skip to content

Tagespflegen der Diakoniestation in Goslar, Isenbüttel, Meinersen und Riddagshausen

 

Wenn die häusliche Pflege tagsüber zu Hause nicht ausreicht, die stationäre Pflege aber noch nicht notwendig ist, kann die Tagespflege diese Lücke schließen.

Wir bieten unseren Tagesgästen einen Fahrdienst an, der sie von zu Hause abholt und wieder zurück bringt.

Unsere qualifizierten Mitarbeitenden erkennen die Ressourcen der Tagesgäste und richten die Tagesgestaltung auf die individuellen Bedürfnisse jedes einzelnen Gastes aus.

Ziel ist es, die Eigenständigkeit und Selbstständigkeit der Tagesgäste zu fördern und zu erhalten und gleichzeitig die pflegenden Angehörigen zu entlasten.

Wir bieten neben der pflegerischen Unterstützung viele abwechslungsreiche Freizeit- und Beschäftigungsangebote. Lebenspraktische Tätigkeiten können geübt und verloren gegangene Fähigkeiten wieder erlernt werden.

Beispiele zu unsere Tagesangebote sind:

  • Sitzgymnastik
  • Bewegungstherapie
  • Musiktherapie
  • Kreatives Gestalten
  • Gesellschaftsspiele
  • Gedächtnistraining
  • Gemeinsames Kochen und Backen und vieles mehr...

 

Wer möchte kann sich in unseren Ruhezonen entspannen...

In freundlicher und wohnlicher Umgebung finden die Tagesgäste in unseren Tagespflegen Gesellschaft und Abwechslung vom Alltag. Auf eine Atmosphäre des Vertrauens, der Wertschätzung und des Wohlbehagens legen wir besonderen Wert.

Um ein Miteinander der Generationen zu fördern, halten wir Kontakte zu Kindergärten, Schulen und Konfirmanden und freuen uns über Besucher in der Tagespflege. Die Mitarbeitenden der Tagespflege pflegen eine enge Zusammenarbeit mit den Angehörigen.

 

Wann habe ich einen Anspruch auf Tagespflege?

Jeder hat das Anrecht auf den Besuch der Tagespflege. Sollte kein Pflegegrad vorliegen werden die Kosten jedoch nicht von der Pflegekasse mitfinanziert.  Sofern ein Hilfebedarf im Bereich der Grundpflege und hauswirtschaftlichen Versorgung haben und einen Pflegegrad besitzen muss eine Antragstellung bei Ihrer Pflegekasse für Leistungen der Tagespflege erfolgen.

 

 

 

Kostenübernahme

Die Leistungen in diesem Bereich können neben der ambulanten Pflegesachleistung und dem Pflegegeld in vollem Umfang in Anspruch genommen werden. Hier erfolgt keine

Anrechnung auf die Pflegesachleistung, das Pflegegeld sowie der Kombinationsleistung. Sofern sie keinen Pflegegrad haben, sprechen Sie uns an.

 

K  
Diakoniestation38 - von Mensch zu Mensch